Skip to main content

NordVPN

(5 / 5 bei 35 Stimmen)

Alle (4) anzeigen Preisvergleich

3,17 €

Pro Monat bei 3 Jahres Abo
Zum Anbieter

4,54 €

Pro Monat bei 2 Jahres Abo
Zum Anbieter

6,36 €

Pro Monat bei 1 Jahres Abo
Zum Anbieter

Gesamtbewertung

87%

"Günstige Preise und ordentlicher Speed. Kann man empfehlen!"

Geschwindigkeit
90%
gut
Unterstützte Services
80%
gut
Unterstützte Geräte
85%
ok
Sicherheit
92%
gut
Benutzerfreundlichkeit
88%
gut

NordVPN Erfahrung

Übersicht

Der Dienst NordVPN wird von der Firma Tefinkom co S.A. betrieben, welche ihren Sitz in Panama hat. Das Unternehmen ist seit dem Jahr 2010 im Bereich der verschlüsselten Kommunikation tätig und bietet mit Nord VPN einen guten und vor allem äußerst flexiblen VPN-Dienst an, der einige Vorteile mit sich bringt. In unserem Nord VPN Test haben wir die verschiedenen Vorteile für Dich aufgeschlüsselt.

Logging

Der Anbieter Nord VPN ist bereits seit vielen Jahren am Markt aktiv und hat seinen technischen Sitz in Panama. Dort ist es gesetzlich nicht geregelt, dass Nutzerdaten erhoben werden müssen. Daher werden auf den Servern von NordVPN keinerlei persönliche Daten gespeichert und es findet kein Logging Deiner Aktivitäten statt. Unsere NordVPN Erfahrung zeigt, dass kein Logging irgendwelcher personenbezogener Daten stattfindet.

Geschwindigkeit

In Sachen Geschwindigkeit gehört Nord VPN zu den schnelleren Anbietern auf dem Markt, wenngleich es auch durchaus noch schnellere Angebote gibt. Dennoch zeigt sich im Nord VPN Test, dass der Anbieter mittlerweile in der Lage ist, beeindruckende Geschwindigkeiten zu erreichen. Das gilt nach unserer NordVPN Erfahrung nicht nur für Verbindungen innerhalb eines Kontinents wie Europa, sondern auch für Übertragungen zwischen den USA und Europa. Hier konnten bei NordVPN Werte von bis zu 100 MBit/s erreicht werden.

Zudem überzeugen die Server von Nord VPN durch ihre sehr gute Anbindung ohne große Umleitungen. Somit lassen sich selbst im VPN problemlos niedrige Pings erreichen, sodass die Latenz Dich auf ganzer Linie überzeugen wird. In unserem Nord VPN Test lag der Ping durchschnittlich bei 35 ms und somit für ein VPN-Netzwerk enorm niedrig.

Streaming & Torrent

Egal ob Download, Streaming oder Torrent, es sind genau diese Bereiche, in denen ein VPN-Anbieter seine Stärken ausspielen muss, damit er für Dich interessant ist. Unsere NordVPN Erfahrung zeigt aber, dass NordVPN in genau diesen Bereichen auch seine Stärken vollkommen zeigt. Betrachten wir hierzu erst einmal die Möglichkeiten, die für das Streaming und die Torrents besonders wichtig sind. Das ist zum einen die Geschwindigkeit.

Nord VPN konnte an allen Standorten im Nord VPN Test eine sehr gute Stabilität und Geschwindigkeit erzielen, sodass auch größere Streams problemlos liefen. Zudem schlägt NordVPN selbst vor, dass Du auf die Auslastung der Server achten solltest, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Unsere NordVPN Erfahrung ist daher extrem positiv, da selbst über den Atlantik hinweg ausreichend Bandbreite für ein HD-Streaming zur Verfügung stand. Allerdings solltest Du einmal pro Tag einen neuen Standort bei NordVPN verbinden, damit die maximale Leistung erhalten bleibt und ein neuer Server gewählt wird.

Allerdings gibt es beim Streaming einige Einschränkungen zu beachten. Denn einige Anbieter überprüfen, ob Du per VPN verbunden bist und untersagen die Nutzung mit einem Dienst wie NordVPN. Amazon Prime und DAZN können somit nicht über NordVPN geschaut werden, Netflix, Sky, Maxdome, Zattoo und der Eurosport-Player hingegen machen keine Schwierigkeiten, wie wir in unserem Nord VPN Test für Dich überprüft haben.

Betrachten wir nun den Bereich der Torrents und der damit verbundenen Sicherheit. Nord VPN ist für die Nutzung von Torrents besonders gut geeignet, da der Anbieter Torrents sowohl erlaubt als auch die Nutzung eigener Torrent Server ermöglicht. Und das bei maximaler Berücksichtigung der Sicherheit. Schließlich möchte keiner von uns eine Abmahnung riskieren. Im NordVPN Test zeigt sich unter anderem, dass der Anbieter die Anonymität seiner Kunden besonders bewahrt. So werden auf den Servern keinerlei Benutzerdaten erfasst oder auch gespeichert.

Wenn Du das möchtest, kannst Du Dir sogar mit anderen Nutzern eine gemeinsame IP-Adresse teilen, sodass Du über NordVPN nicht mehr zurückverfolgt werden kannst. Zudem ist hier der Standort von Nord VPN in Panama besonders wertvoll, da keinerlei Daten von einem Gericht verlangt werden könnten. Aber die NordVPN Erfahrung im Test zeigt, dass keinerlei Daten gespeichert werden. Wir fühlten uns im Nord VPN Test in jedem Fall dauerhaft bestens abgesichert.

Zensur

Bei NordVPN gibt es keine Zensur, da der Dienstanbieter keinerlei Daten speichert und somit auch keinerlei Informationen mitschneidet. Daher konnten wir im Nord VPN Test keinerlei Zensurmaßnahmen feststellen. Auch in den gängigen Foren und bei den Bewertungen durch andere Nutzer gibt es in dieser Hinsicht keinerlei Beschwerde.

Betriebssysteme und Geräte

Bei NordVPN setzt man auf selbst programmierte Software und zusätzliche Open Source-Lösungen, damit die Nutzer auf den verschiedenen Endgeräten den Dienst nutzen können. Unterstützt werden dabei viele verschiedene Betriebssysteme. Unsere NordVPN Erfahrung zeigt, dass Du mit folgenden Betriebssystemen problemlos auf die Dienste von Nord VPN zurückgreifen kannst:

– Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
-Mac OSX, iPhone Apple iOS, iPad Apple iOS,
– Linux, Android,
– DD-wrt, Raspberry Pi, Tomato

Verschlüsselung und Sicherheit

Auch in Sachen Verschlüsselung und Sicherheit gibt es bei Nord VPN im Test nichts zu bemängeln. Der Anbieter setzt, wie die meisten anderen Anbieter auch, auf OpenVPN als VPN-Protokoll. Zusätzlich kannst Du noch auf folgende Sicherheitsprotokolle zurückgreifen:

IKEv2 (wiki)
L2TP/IPSec (wiki)
PPTP (wiki)

Zusätzlich kannst Du die Möglichkeit nutzen und Dich direkt über das VPN-Netzwerk mit dem Tor-Netzwerk verbinden. Zudem kann die Verbindung zwischen dem Netzwerk noch zusätzlich doppelt verschlüsselt werden, was zwar die Übertragungsgeschwindigkeit drosselt, dafür aber Deine Sicherheit massiv erhöht. In Kombination mit der fehlenden Datenspeicherung auf den Servern von NordVPN kannst Du Dir sicher sein, dass Deine Identität geheim bleibt. Unsere NordVPN Erfahrung ist hinsichtlich der Sicherheit und der verschiedenen Verschlüsselungen absolut positiv und wir empfehlen NordVPN in diesem Bereich in jedem Fall weiter.

Benutzerfreundlichkeit

Da sich NordVPN sehr einfach einrichten und nutzen lässt, ist der Dienst auch für Menschen ohne große technische Kenntnisse problemlos nutzbar. Insgesamt zeigt sich, dass Nord VPN zu den führenden Diensten im Bereich der Benutzerfreundlichkeit gehört und nur eine kurze Einarbeitungszeit benötigt, damit Du alle Funktionen problemlos und einfach nutzen kannst. In Verbindung mit dem guten Kunden Support überzeugt das Angebot auf ganzer Linie.

NordVPN Desktop Client

NordVPN Mobile Client

Kunden Support

Beim Kunden-Support weiß NordVPN ebenfalls zu überzeugen. Auch wenn der Sitz von Nord VPN in Panama liegt und man daher einen rein englischsprachigen Support erwarten würde, sieht es ganz anders aus. In unserem Nord VPN Test haben wir uns verschiedentlich mit dem Support näher beschäftigt. Unsere Fragen auf Deutsch wurden ebenfalls in deutscher Sprache sicher und kompetent beantwortet. Insgesamt zeigt die ganze NordVPN Erfahrung, dass sich der Anbieter NordVPN sehr stark um seine Kunden bemüht und mit seinem Support ebenfalls zu überzeugen weiß. Alle Fragen zu Nord VPN und den verschiedenen Funktionen wurden und freundlich und zuverlässig beantwortet.

Preise

Nord VPN: Preise bei NordVPN

Das Preismodell bei NordVPN ist nicht nur übersichtlich, sondern auch sehr gut strukturiert. Es gibt allerdings keine Testmöglichkeit, aber dafür eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie. Perfekt also, wenn Du selbst Deine eigene NordVPN Erfahrung machen möchtest. Du schließt einfach das Angebot für einen Monat ab und kannst über das Ticket-System des Anbieters den Vertrag problemlos kündigen. In unserem Test wurde sowohl die Kündigung als auch die Rückerstattung des Geldes schnell und ohne Rückfragen oder Probleme abgewickelt.

Insgesamt wird der Preis pro Monat immer günstiger, je länger Du Dich für einen Vertrag bei NordVPN entscheidest. Dabei gibt es vier verschiedene Modelle:

– 1 Monat: 10,87 Euro pro Monat
– 12 Monate: 83,88 Euro, also 6,36 Euro pro Monat
– 24 Monate: 119,76 Euro, also 4,54 Euro pro Monat
– 36 Monate: 125,64 Euro, also 3,17 Euro pro Monat

Preise ohne MwSt.

Bist Du mit der Leistung von Nord VPN zufrieden und schließt dementsprechend einen Vertrag über 36 Monate bei NordVPN ab, zahlst Du nur einen minimalen Betrag für die hier im Nord VPN Test erwähnten Leistungen.

Anbieter Empfehlung?

Durch die mögliche Mehrfachverschlüsselung und die VPN zu TOR-Funktion überzeugt der Dienst bereits durch seine Sicherheit. Die fehlende Aufzeichnung von Nutzer-Aktivitäten und der Sitz in Panama sorgen zudem für noch mehr Sicherheit und schützen Deine Anonymität. Dank der guten Leistung und des umfassenden Supports können wir NordVPN für praktisch jeden Nutzer uneingeschränkt empfehlen. Einziges Manko ist die fehlende Unterstützung von Amazon Prime und DAZN, da diese den Dienst explizit aussperren.

Kostenlose VPN im Angebot
Anzahl der Geräte:Bis zu 6 Geräte pro Account
GeschwindigkeitsbeschränkungNein
Max Download-Geschwindigkeit:ca.205Mb/s
Max Upload-Geschwindigkeit:ca.94Mb/s
Durchschnittliche Verbindungsaufbauzeit:ca.20s
Protokoll:Open VPN (UDP/TCP), L2TP/IPSec, WireGuard
Verfügbarkeit:97%
Sicherheitslevel:AES-256-Datenverschlüsselung, VPN Kill-Switch, DNS Leaking Blocking, WebRTC Leak Blocking, First-party DNS
Content Filter:
Eigene InfrastrukturBare Metal Server
Vorratsdatenspeicherung:Keine Vorratsdatenspeicherung
Traffic Limits:Unbegrenzt
Netzwerkgröße:4000+ Server in 100+ Standorten
Zuverlässigkeit:Sehr Gut
Kunden Support:24/7 Live Chat/E-Mail
Geld-zurück-Garantie:30 Tage Geld-zurück-Garantie
Besondere Sicherheitsmerkmale:Double VPN
TOR via VPN Server

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis

3,17 €

Pro Monat bei 3 Jahres Abo
Zum Anbieter

4,54 €

Pro Monat bei 2 Jahres Abo
Zum Anbieter

6,36 €

Pro Monat bei 1 Jahres Abo
Zum Anbieter

10,87 €

Pro Monat
Zum Anbieter

ab 3,17 €

Pro Monat bei 3 Jahres Abo